Ja, wir sind rund um die Uhr für Sie erreichbar. Auch am Wochenende. Dann, wenn Sie uns brauchen. Wenn ein Mensch gestorben ist, für den Sie Sorge tragen, rufen Sie uns zunächst einmal an. Wir besprechen dann in aller Ruhe, was zu tun ist, was Sie an Unterstützung benötigen, welche Wünsche und Fragen Sie haben.

    Kurze Zeit nach Ihrem Anruf bei uns können Sie mit dem Menschen, den Sie in Ihrem speziellen Fall brauchen, Kontakt haben und reden. Wir richten uns nach Ihren Wünschen, ob wir zum Gespräch zu Ihnen nach Hause kommen oder ob Sie uns im Bestattungsinstitut sprechen möchten. Ihr/e Gesprächspartner/in wird sich Ihres Anliegens annehmen und gemeinsam mit Ihnen Wege finden, Ihren Wünschen gerecht zu werden.

    Wenn nötig steht für Sie in dieser Zeit auch, neben der fachlichen Beratung, seelsorgerliche und psychologische Hilfe bereit. Es geht um Sie. Seelsorgerliche Hilfe in dieser Krisensituation ist uns vordringlich. Alles, was mit den Modalitäten und Formalitäten der Bestattung zu tun hat, folgt (aus) dem.